Samstag, 24. Februar 2018

Tierische Glückwünsche Part II

Heute zeige ich dir weitere Babykarten mit dem Stempelset "Tierische Glückwünsche".
Diesmal habe ich sie mit verschiedenen Kreisen gestaltet.
Und habe ich dir schon vorgeschwärmt, dass das ausmalen jetzt noch mehr Spaß macht :-)


Heute Mittag gehts weiter zur nächsten Stempelparty nach Niederviehbach.
Ich freu mich schon sehr auf die Mädelsrunde.
Nächste Woche gehts dann wieder in Sachen Kommunionaufträgen weiter und auch der Plotter bekommt wieder etwas Arbeit.






♥ Nächster Sammelbestelltermin 26.02.2018
♥ Ab sofort sind auch hier bei mir Onlinebestellungen möglich
♥ Ich suche DICH - nähere Infos bekommst DU hier

MerkenMerken

Mittwoch, 21. Februar 2018

Tierische Glückwünsche

Letztens habe ich einen Schwung Babykarten in Himmelblau & Kischblüte gewerkelt.
Das Stempelset "Tierische Glückwünsche" mag ich da sehr dafür.
Vor allem lassen sich die Tiere toll mit den Stampin Blends ausmalen.


Ich wünsch dir einen schönen Mittwoch.






♥ Nächster Sammelbestelltermin 26.02.2018
♥ Ab sofort sind auch hier bei mir Onlinebestellungen möglich
♥ Ich suche DICH - nähere Infos bekommst DU hier

Montag, 19. Februar 2018

Noch weitere Gratisprodukte

Wenn du ein erfahrenen Sale-A-Bration Hase bist, dann weißt du es bestimmt.
Zur Mitte der Sale-A-Bration legt Stampin Up immer nochmal ein paar Gratisprodukte drauf.
So auch seit Freitag den 16.02.
Es sind wirklich nochmal wunderschöne Dinge hinzugekommen.
Alleine das Designerpapier ist zum verlieben.

Klicke auf das Bild, dann kommst du direkt zum Flyer.


Bereits heute Abend mache ich wieder eine Sammelbestellung.
Melde dich gerne bis 22 Uhr bei mir und du kannst dir vielleicht auch ein Gratisprodukt aussuchen.


♥ Nächster Sammelbestelltermin 19.02.2018
♥ Ab sofort sind auch hier bei mir Onlinebestellungen möglich
♥ Ich suche DICH - nähere Infos bekommst DU hier

Samstag, 17. Februar 2018

Einstieg in die Stempelwelt

Gestern war es endlich so weit, mein „Kennenlern-Workshop“ fand abends statt.
Sieben Mädels wollten Stampin Up kennenlernen bzw. mal endlich wissen, was ich da so mache ;-)
Es war ein wunderschöner Abend. Wir haben drei Projekte zusammen gestaltet.
Unter anderem dieses kleine Goodie.
Der ein oder andere zu Hause gebliebene Ehemann durfte sich im Anschlss darüber freuen.




Das Resümee am Schluss war, dass man mit wenigen Dingen doch recht schnell was individuelles und persönliches zaubern kann.

Es hat Spaß gemacht und ich denke, die ein oder andere ist nun doch etwas infiziert :-)



♥ Nächster Sammelbestelltermin 19.02.2018
♥ Ab sofort sind auch hier bei mir Onlinebestellungen möglich
♥ Ich suche DICH - nähere Infos bekommst DU hier

MerkenMerken

Dienstag, 13. Februar 2018

Start meiner Interviewreihe

I

·      Bitte stell dich kurz vor 

Mein Name ist Alexandra Eglseder, ich bin 35 und lebe mit Mann und Kind in Vilsbiburg.

·   Wie bist du zu Stampin`Up! gekommen und was hat sich für dich seitdem verändert?

Nach meiner ersten Stempelparty bei einer Freundin war ich sofort Feuer und Flamme. Stempeln und basteln mit Papier war genau das kreative Hobby, das mir gefehlt hat. Nach zwei weiteren Stempelpartys und einer Katalog-Release-Party bin ich selbst eingestiegen und habe es nie bereut, denn dieses Hobby macht mich glücklich – es ist sozusagen mein Yoga! Außerdem habe ich im Team superliebe Gleichgesinnte gefunden, die ich in meinem Leben nicht mehr missen möchte. Neben gelegentlichen Stempelpartys biete ich seit ungefähr einem halben Jahr regelmäßig Workshops im Café Konrad in Vilsbiburg an, und das sind für mich immer wunderschöne Nachmittage.

·   Wie sieht dein Arbeitsbereich aus und was darf auf deinem Basteltisch nicht fehlen?

Mein Bastelzimmer würde ich als kreatives Chaos beschreiben, in das ich immer wieder versuche, Ordnung zu bringen. Eigentlich hat auch alles seinen festen Platz in den Regalen um mich herum, so rein theoretisch.
Auf meinem Basteltisch dürfen eine Bastelunterlage und links und rechts davon genug Ablagefläche nicht fehlen. Spätestens wenn erstere nicht mehr frei ist und sich links und rechts die Berge stapeln, wird’s Zeit aufzuräumen. Und natürlich dürfen auch weder die BigShot noch mein Schneidebrett auf dem Basteltisch fehlen!

·   Was sind deine Favoriten im Jahreskatalog?

Die Produktreihe „Allerliebst“, das Stempelset „Blüten des Augenblicks“, das Stempelset „Moon Baby“, und die Tiefenprägeform „Holzdielen“.

·   Wie bist du auf den Namen deines Blogs oder deinen Kreativnamen gekommen?

Ich bin in meinem Bastelzimmer gesessen, und spreche Bayrisch. Da lag Bastelkammerl irgendwie nahe. Bisher bin ich einfach noch auf nichts Kreativeres gekommen. Wortspiele mit meinem Nachnamen sind eher schwierig.

·   Wo holst du dir deine Inspirationen?

Gerne in der Natur oder auch in Zeitschriften für Dekoration; ansonsten viel auf Pinterest; insgesamt probiere ich aber einfach viel aus: Welche Form(en)/welches Designpapier passen/passt wozu? Welche Farben/Motive/Sprüche passen zum Thema? Brainstorming mit Fokus auf die Person, für die gebastelt wird.

·   Welche Bastelprojekte liegen dir derzeit am Herzen 





  Wenn du nicht stempelst, dann machst du...

…Spiele mit meiner Tochter, Familienausflüge, Haushalt, meinen Blog füttern…

·   Nenne uns deine Lieblingsseiten und Lieblingsblogs im Netz.

Natürlich die Blogs meiner Teamkolleginnen; Pinterest; stempeleinmaleins.blogspot.de (Anleitungen für Karten und Boxen aller Art).

    Wo findet man dich im Internet?
Auf meinem Blog  und natürlich auch bei Facebook.
 

Liebe Alex, vielen Dank für dein tolles Interview.
Schön, dich im Team zu haben.







♥ Nächster Sammelbestelltermin 19.02.2018
♥ Ab sofort sind auch hier bei mir Onlinebestellungen möglich
♥ Ich suche DICH - nähere Infos bekommst DU hier


MerkenMerken

Sonntag, 11. Februar 2018

Auf in die Hochzeitssaison 2018

Kaum ist das neue Jahr angebrochen, schon wird es wieder richtig schön romantisch bei mir.
Viele Paare melden sich am Anfang des Jahres und möchten ihre Hochzeitspapeterie gestalten.
Darüber freue ich mich immer sehr.
Denn hier kommen immer ganz viele tolle Ideen heraus.
Auch die Farbkombinationen finde ich immer super inspirierend.

Heute zeige ich dir eine Einladung, die ich als Beispiel gestaltet habe.
Sehr schlicht und man kann sie mit wenig Aufwand und ohne viel Equipment gestalten.
Gerade bei großen Hochzeitsfeiern zu empfehlen, wenn man viele Einladungen werkelt.


Ich habe mich beim Design etwas von Daniela anstecken lassen.

Heiratest auch du demnächst und bist noch auf der Suche nach tollen Ideen?
Ich werde demnächst noch mehrere Hochzeitseinladungen posten.
Schau einfach immer mal wieder auf meinem Blog vorbei.







♥ Nächster Sammelbestelltermin 12.02.2018
♥ Ab sofort sind auch hier bei mir Onlinebestellungen möglich
♥ Ich suche DICH - nähere Infos bekommst DU hier

Donnerstag, 8. Februar 2018

Süße Herzen als Gästegoodies

Auf den letzten beiden Stempelpartys hatte ich süße Gummibärenherzen für die Gäste mit im Gepäck.
Ich habe sie in die schmalen Zellophantüten von Stampin Up gegeben.
Die Handstanze "Sonne" ist erst vor kurzem bei mir eingezogen und schon jetzt nicht mehr wegzudenken.




Weiter gehts am Freitag mit der nächsten Party.
Da bringe ich aber etwas anderes mit ;-)






♥ Nächster Sammelbestelltermin 12.02.2018
♥ Ab sofort sind auch hier bei mir Onlinebestellungen möglich
♥ Ich suche DICH - nähere Infos bekommst DU hier