Samstag, 13. Oktober 2012

So gehts natürlich auch

Heute zeig ich euch den 3-D Stern nochmal... Diesmal etwas einfacher gestaltet.
Ich habe die Ornamente hier nämlich aus Designerpapier ausgestanzt und zum Stern geklebt.
Das geht recht zackig und sieht, finde ich, auch sehr schön aus.


Gestern waren meine Stempelmädels und ich wirklich sehr produktiv.
Wir haben alle Swaps für die Convention in Mainz an einem Abend geschafft *juhu*
Auch hier nochmal... ♥-lichen Dank an meine Helferlein Nicole, Dani, Verena & Steffi.

————————————————————————————————————
♥ Nächste Sammelbestellung: 15.10.2012 um 20 Uhr
♥ Es gibt noch freie Plätze im Club der Gastgeberinnen!
♥ Du wohnst in der Nähe von 4850 Timelkam in Oberösterreich und möchtest mal einen Workshop
   besuchen, dann melde dich bei mir
♥ Hast du schon meinen Newsletter abonniert? Nie wieder ein Angebot verpassen! Siehe Sidbar...
♥ Lust auf Rabatte auf all deine SU!-Bestellungen? Werde Demo im Team Stampin Queens!
♥ Es gibt noch einen Workshop-Platz im November - bei Interesse schau hier...
————————————————————————————————

Kommentare:

  1. Der ist auch wunderschön geworden lg Ruperta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine gute Idee. Ich habe mich bisher nur einmal mit dem gestempelten Stern gequält. Viele werden es bei mir davon nicht... Aber mit Designerpapier gehts bestimmt viel schneller.
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ja! Das wäre auch meine Wahl! Dieser Stern ist so schon aufwändig genug...
    Sieht schön aus, Claudia! Ich wünsche dir einen tollen Sonntag!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen