Montag, 14. Mai 2012

Vanilleschmand-Dessert



Wie versprochen gibts heute für euch mal wieder ein leckeres und einfaches Rezept.

Mit 500 ml Milch und einem Päckchen Vanillepuddingpulver einen Pudding nach Packungsanweisung zubereiten und erkalten lassen. Danach einfach zwei Becher Schmand unterrühren und in Dessertgläser füllen.
Drei Stangen Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit zwei Päckchen Vanillezucker und etwas Wasser weich kochen und auf die Dessertcreme geben.
Man kann auch jedes andere Obst als Topping benutzen... Ich habe noch ein paar Heidelbeeren als Farbklecks verwendet.
Danach für ca. eine Stunde in den Kühlschrank und dann genießen...

Laßt es mich wissen, wie es euch geschmeckt hat...
Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen