Donnerstag, 2. Februar 2012

Verflixt und zugenäht

Heute war ein Tag... 
Ich wollte ursprünglich nachmittags mit den Kindern mit dem Auto wegfahren.... alles war schon vorbereitet, Wickeltasche gepackt, der Kleine lag schon eingemummelt im Maxi Cosi, der Große war bereits fertig angezogen vor der Tür. Nur noch Autoschlüssel und... Moment mal... Autoschlüssel...

Tja, der war unauffindbar. Zumal hat mein Mann seinen Schlüssel mit in die Arbeit genommen und meiner war wie vom Erdboden verschluckt. Ich hab ihn dann wie eine Wahnsinnige in jeder Ecke unseres Hauses gesucht - nix! Bis ich im Kinderwagen kruschen wollte... Und der stand heute ausnahmsweise mal nicht im Windfang, sondern war schon zusammengeklappt im Kofferraum unseres zugesperrten Autos!!!! Schlüssel im geschlossenen Auto - ein fataler Fehler! Tja, so kanns gehen... 

Somit haben wir uns einen wunderschönen Tag mit ein bissl Spazieren gehen, Erdbeerpudding kochen, baden und dem Sandmännchen gemacht :o)

Heute zeige ich euch ganz kurz eine Karte, die ich benäht habe.
Das Designerpapier in Aquamarin wurde mit einem Zick-Zack-Stich auf der Karte befestigt.
Die Stempel sind zum Teil aus dem Set "Fürs Medaillon" und "Traumhochzeit".



Gestern haben mich ein paar Mädels besucht.
Sie wollten ein bissl in meinen neuen Sachen stöbern. Vielleicht zeig ich euch da morgen noch ein paar Bilder dazu...

Liebe Grüße

Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen