Mittwoch, 27. März 2013

Chalk Board Technik

Endlich hab ich mich an sie ran getraut.... an die "Chalk Board Technik".
Auf vielen Blogs wimmelt es ja nur so von dieser "Tafeloptik".
Ich hatte absolut keine Ahnung, wie ich das hinkriegen sollte...
Hab mich einfach mal dran gesetzt und das ist mein erstes Ergebnis.

Der tolle Schmetterling mußte dafür nochmal her und die Lieblingskleckse aus dem Set "French Foliage".
Ein bissl Klimbim und schon war sie fertig und ich ein klein wenig stolz *g*








——————————————————————————————————
♥ Nächste Sammelbestellung: Montag 01.04.2013 (kein Aprilscherz *g*) um 20 Uhr
♥ Es gibt noch freie Plätze im Club der Gastgeberinnen!
♥ Achtung! Es gibt einen neuen Workshop-Termin für Mai... hier könnt ihr euch gleich anmelden
♥ Du wohnst in der Nähe von 4850 Timelkam in Oberösterreich und möchtest mal einen Workshop
   besuchen, dann melde dich bei mir
♥ Hast du schon meinen Newsletter abonniert? Nie wieder ein Angebot verpassen! Siehe Sidbar...
♥ Lust auf Rabatte auf all deine SU!-Bestellungen? Werde Demo im Team Stampin Queens!
————————————————————————————————

Kommentare:

  1. Sieht doch klasse aus. Gefällt mir sehr gut. Ich habe mich auch noch nicht an diese Technik rangetraut, mal sehn, vielleicht versuche ich es jetzt auch mal ...
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Die ist Dir aber auch wirklich supergut gelungen!!

    Liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Meeeeeiiiiiii, is de scheee!!!! Für´s nächsten Teamtreffen beantrage ich eine Einführung in die Chalkboard-Technik ;-)
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ist super geworden die Karte. Besonders den Schmetterling find ich toll mit der Technik.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Eine traumhafte schöne Karte! Das muss ich unbedingt mal probieren!

    LG Regina

    AntwortenLöschen